Firmen Fitness

Prävention und Therapie am Arbeitsplatz

Die tiefgreifenden globalen wirtschaftlichen und strukturellen Veränderungen der letzten Jahre haben einen immer stärkeren Einfluss auch auf die individuelle Arbeitswelt jedes einzelnen Menschen im Arbeitsprozess. Den Belastungen aus dem Arbeitsalltag gezielt zu begegnen und die Motivation und Gesundheit der Arbeitnehmer zu erhalten und zu fördern, ist eine wichtige Herausforderung unserer Zeit und erklärtes Ziel der Unternehmen. Neben den vom Gesetzgeber und den Krankenkassen geschaffenen neuen Rahmenbedingungen, sowie der arbeitsmedizinischen Betreuung der Unternehmen, wird der Prävention und Therapie am Arbeitsplatz besondere Aufmerksamkeit geschenkt.

Die Praxis für Physiotherapie Brödner GbR hat sich in den vergangenen Jahren u.a. auf diesen Bereich spezialisiert. Sie bietet den Unternehmen und deren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern medizinisch beratende, präventive sowie therapeutische Leistungen auch direkt am Arbeitsort an. Spezialisten der unterschiedlichsten Fachrichtungen (wie Physiotherapie-Sporttherapeuten, Masseur) mit langjähriger Berufserfahrung und einem hohem Qualifikationsniveau auf Ihrem Fachgebiet betreuen Sie persönlich und kontinuierlich von der Befunderhebung und Beratung bis hin zu gezielten Ausgleichs- und Gegenmaßnahmen. Neben der Qualitätssicherung und Dokumentation der Maßnahmen und Ergebnisse wird vor allem einer nachhaltigen Stabilisierung der Therapieergebnisse besondere Bedeutung beigemessen.

Mobile Massagen und Büromassagen sind für Unternehmen zu 100% steuer- und sozialversicherungsfrei
Als Unternehmer profitieren Sie neben den verbesserten Leistungen Ihrer Mitarbeiter auch steuerrechtlich von der betrieblichen Gesundheitsförderung. Mobile Massagen und Büromassagen zur Verbesserung des allgemeinen Gesundheitszustandes und der betrieblichen Gesundheitsförderung Ihrer Mitarbeiter gelten bis zu einem Betrag von 500 Euro pro Mitarbeiter im Jahr als freiwillige soziale Aufwendung und sind damit zu 100% steuer- und sozialversicherungsfrei. Genaue Informationen finden Sie unter § 3 Nr. 34 EStG; § 52 Abs. 4c EStG.

Beratung
     Medizinisch therapeutische Bewertung von Haltungen und Bewegungen im Arbeitsprozess
Gruppenschulung/-Beratung der Mitarbeiter am Arbeitsplatz
  • physiologische Grundlagen
  • Entspannungsmaßnahmen
individuelle/ Beratung zu Präventionsmaßnahmen (Haltung, Stand, Bewegung)
  • individuelle Ausgleichs- und Gegenmaßnahmen
  • physiotherapeutisches Selektivtraining (arbeitsplatzbezogen)
Prävention und TherapieAusgleichstrainingEntspannungstherapieRückenschule/WirbelsäulengymnastikMobile MassageMigränebehandlung/ MigränetherapieRehabilitations- und GesundheitssportAutogenes Trainingweitere vor Ort- Therapien nach Abstimmung

Referenzen

enviaM Halle

Coca Cola Halle

Stadtverwaltung Halle

AVE – Halle

Novitas Vereinigte BKK

Volkssolidarität Saalekreis

Kata Leuna

Institut für Wirtschaftsforschung

GWG Halle Neustadt

 

Comments are closed.